ALUCOLOR Oberflächenveredlung GmbH & Co. KG, Saydaer Straße 21, D-09125 Chemnitz, http://www.alucolor-chemnitz.de

Eloxal / Anodisation

Bearbeitungsgröße: 7200 × 2000 × 500 mm
maximales Stückgewicht: bis 200 kg
Eloxal (Anodisation): nach DIN 17611 und den Vorschriften der Qualanod
Dünnschichteloxal / Voranodisation: gegen Filiformkorrosion

Vorbehandlung Farben Erläuterung
(Beize) EURAS Farben  
E0 oder E6 C0 farblos (alte Bezeichnung: EV1)
E0 oder E6 C31 leichtbronze
E0 oder E6 C32 hellbronze (ähnlich C11 bzw. C1001)
E0 oder E6 C33 mittelbronze (ähnlich C12 bzw. C1002)
E0 oder E6 C34 dunkelbronze (ähnlich C13 bzw. C1003)
E0 oder E6 C35 schwarz (ähnlich C14 bzw. C1004)
  Andere Farben  
E0 oder E6 EV2 neusilber
E0 oder E6 EV3 gold
Vor- oder Nachbearbeitung Sägen, Bohren, Stanzen, Gewindeschneiden, Fräsen
Folieren, Antidröhn

Blick in unsere Eloxalanlage:

[Bild: Eloxalanlage]