Unternehmen

alucolor Oberflächenveredlung GmbH & Co. KG

alucolor wurde 1994 in Chemnitz gegründet und ist bis heute auf  über 70 Mitarbeiter gewachsen. Mit dem Eloxal und der Pulverbeschichtung von Bauteilen bieten wir die passende Lösung für viele Kunden des Fassadenbaus, der Medizintechnik, der Innenarchitektur und des Maschinenbaus. Seit über 20 Jahren legen wir sehr viel Wert auf die eigene Berufsausbildung. Das bietet die Freiheit, Fachkräfte nach genauem Anforderungsprofil auszubilden. Ob Geschäftsführer, Produktionsleiter oder Teamführer in der Logistik – viele wichtige Positionen konnten dadurch im Unternehmen besetzt werden und bieten die Sicherheit reibungsloser Arbeitsabläufe.

Seit 2016 wird alucolor mehrheitlich von Eric Müller geführt, der 1998 in die Geschäftsleitung eintrat. Gemeinsam mit einem hochmotivierten Mitarbeiterstamm, jungen Führungskräften und dem Erfahrungsschatz aus über 25 Jahren Oberflächenveredlung entstehen die Ideen für die zukünftige Entwicklung. Die Fokussierung auf den Markenkern und der Blick nach vorn verrät – Professionalisierung und nachhaltiges Wachstum sind die Ziele, welche das unternehmerische Handeln bestimmen.
alucolor – Die Verbindung aus Aluminium und Farbe sagt im Grunde das aus, wofür wir heute mehr denn je stehen: Unser Korrosionsschutz besticht durch Ausdruckskraft und Design.

„alucolor - Die Verbindung aus Aluminium und Farbe sagt im Grunde das aus, wofür wir heute mehr denn je stehen: Unser Korrosionsschutz besticht durch Ausdruckskraft und Design.”

Eric Müller, Geschäftsführer

  • Ansprechpartner

    Unsere Mitarbeiter

    mehr
  • Geschichte

    Geschichte unseres Hauses

    mehr
  • Unsere Mission

    In Perfektion, zwischen Bestand und Dynamik, mit Weitblick ans Ziel

    mehr
  • Unsere Vision

    Wir stehen für exzellent verarbeitete Metalloberflächen, veredelt “Made in Germany”.

    mehr
  • Schwerpunkte

    Die Oberflächenveredlung von Aluminium in ausgezeichneter Weise

    mehr